Fahrplanauskunft

Aktuelle Meldungen

Hier informieren wir Dich über aktuelle Verkehrsmeldungen und Baumaßnahmen auf Deiner Strecke.

Mit der kostenfreien Notify-App erhältst Du unsere Meldungen übrigens auch aufs Handy.
Alle Infos unter zuginfo.nrw

Aufgrund von Brückenschäden nach einem Brand eines Tanklastwagens unter einer Eisenbahnbrücke auf der Autobahn 40 bleibt die Streckensperrung zwischen Duisburg Hbf und Essen Hbf in beiden Richtungen auf zunächst unbestimmte Zeit bestehen. Es kommt zu Einschränkungen auf mehreren Linien.

Das Ersatzkonzept der am 20.09.2020 beendeten Baumaßnahme zwischen Duisburg und Essen bleibt für die Linie RE 1 (RRX), RE 6 (RRX), RE 11 (RRX) weiterhin bestehen.

Die Züge der Linie RE 1 (RRX) werden zwischen Duisburg Hbf und Dortmund Hbf mit zusätzlichen Halten in Oberhausen Hbf, Essen-Altenessen, Gelsenkirchen Hbf und Herne umgeleitet. Die Halte Mülheim (Ruhr) Hbf, Essen Hbf, Wattenscheid und Bochum Hbf entfallen. Durch die Maßnahme kommt es bei einigen Fahrten der Linie RE 1 zudem zu einer verfrühten Abfahrt ab Hamm (Westf.) von bis zu 15 Minuten.

Die Züge der Linie RE 6 (RRX) verkehren ausschließlich zwischen Minden (Westf) und Essen Hbf sowie Duisburg Hbf und Köln/Bonn Flughafen. Der Halt Mülheim (Ruhr) Hbf entfällt. Wir bitten Sie, wenn möglich, den Bereich weiträumig zu umfahren. Als mögliche Alternativen können Sie auf die Linien RE 1 und RE 3 (beide über Gelsenkirchen Hbf) zwischen Dortmund Hbf und Duisburg Hbf ausweichen.

Die Züge der Linie RE 11 (RRX) fallen zwischen Düsseldorf Hbf und Essen Hbf aus.

Der Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Duisburg Hbf und Essen Hbf wird über das Ende der Baumaßnahme hinweg entsprechend zeitlich verlängert. Dieser verkehrt im tagsüber im 10 Minuten-Takt zwischen Duisburg Hbf und Essen Hbf. In den Abendstunden wird der Takt auf 15 Minuten, in den Nachtstunden auf 30 Minuten ausgedünnt. Durch die gleichzeitige Sperrung der A 40 ist jedoch besonders in der morgendlichen und abendlichen Hauptverkehrszeit mit einem stark erhöhten Verkehrsaufkommen auf den umliegenden Straßen zu rechnen, was ggf. auch zu hohen Verspätungen beim SEV führen kann. Bitte planen Sie mehr Reisezeit ein.

Einzelheiten zu den verschiedenen Linien und den Fahrten des Ersatzverkehres entnehmen Sie bitte den Anhängen, die bis auf Weiteres ihre Gültigkeit behalten.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Webseite zu gewährleisten. Außerdem können Sie im Rahmen der Datenschutz-Einstellungen optionale Dienste (wie z.B. Google Maps) zur Verbesserung des Nutzungserlebnisses sowie Cookies für statistische Zwecke akzeptieren.

Akzeptieren