Fahrplanauskunft

Zurück

Botanische Gärten der Universität Bonn

Über einen der schönsten und traditionsreichsten botanischen Gärten Deutschlands verfügt die Rheinische Wilhelms-Universität zu Bonn.

 

In der aus einem Renaissance Garten hervorgegangenen, rund 12 Hektar großen Einrichtung werden etwa 11 000 Pflanzenarten kultiviert. Das ist ein Mehrfaches von den in Deutschland natürlich vorkommenden Arten! Äußerst seltene Pflanzen finden Sie im Bonner Botanischen Garten genauso wie verschiedene Nutzpflanze.

 

Wie alle anderen Botanischen Gärten widmet sich auch der Bonner der Forschung und Lehre. Themen wie Biodiversität oder Ökologie gewinnen in unserer zunehmend umweltbewussten Gesellschaft eine immer größere Bedeutung.

 

Etwa ein Drittel der rund 300 000 bekannten Pflanzenarten können Sie weltweit in Botanischen Gärten bewundern, davon etwa 50 000 allein in Deutschland. Kein Wunder also, dass die Botanischen Gärten in Deutschland jedes Jahr mehr als 14 Millionen Besucher haben. Der Bonner ist dabei einer der beliebtesten. Überzeugen Sie sich selbst davon!

Information
Website: www.botgart.uni-bonn.de
Anreise
Meckenheimer Allee 171
53115 Bonn

Bonn erreichen Sie mit der Linie RB 48.

Buslinien 601, 602, 603 vom Busbahnhof aus (vor dem Hauptbahnhof) sowie mit der Buslinie 631 zu erreichen. An der Haltestelle "Botanischer Garten" aussteigen.


Tickets

Eintritt: an Sonn- und Feiertagen 3 € ermäßigt 1€

Zurück