Fahrplanauskunft

Zurück

Kölner Altstadt

Die direkt am Rhein gelegene Kölner Altstadt bildet zusammen mit dem Dom, der romanischen Kirche „Groß St. Martin“ und dem Turm des Historischen Rathauses das weltbekannte Rheinpanorama.

 

In den kleinen urigen Gassen mit ihren traditionellen Häusern laden Sie unzählige Brauhäuser, Kneipen und Restaurants zum Verweilen ein. Flanieren Sie einfach einmal durch dieses geschichtsträchtige Viertel und machen Sie einen Abstecher eines der zahlreichen Museen. Besonders lohnend ist zum Beispiel ein Besuch im Römisch-Germanischen Museum, im Wallraf-Richartz-Museum, im Museum Ludwig oder im Farina-Duftmuseum. Darüber hinaus gibt es interessante Denkmäler und Brunnen, wie die Figuren der Kölner Originale „Tünnes und Schäl“ zu entdecken. Historische Überreste in der Archäologischen Zone ermöglichen Ihnen überdies eine spannende Reise in die Kölner Vergangenheit. Der „Alter Markt“ war einst das Zentrum des alten Handwerker- und Handelsviertels. Heute ist er ein Anziehungspunkt für Kölner sowie Besucher aus nah und fern, die sich im Sommer vor den vielen Restaurants und Cafés in der Sonne entspannen möchten.

Zurück