Fahrplanauskunft

Zurück

Rheinauhafen Köln (Open-Air-Kino)

Lebensfreude und Karneval, Kunst und Kultur sowie ein fast südländisches Flair prägen die 2000 Jahre alte Domstadt am Rhein.

Besonders eindringlich spüren können Sie dies im neuen Kölner Stadtteil Rheinauhafen in der Nähe der Innenstadt. Rund 30 renommierte Architekten haben sich hier seit Anfang der 1990er-Jahre austoben können und so ein ebenso reizvolles wie lebendiges Viertel geschaffen. Charakteristisch ist sein einzigartiger Mix verschiedener Architekturen – von romanisch bis ultramodern.

Im Sommer lädt Sie der Rheinauhafen zum überaus beliebten Open-Air-Kino mit täglichen Filmvorführungen ein. In mediterraner Atmosphäre tolle Filme auf einer schwimmenden Leinwand zu sehen, ist für Cineasten ebenso ein Genuss, wie für Fans des gepflegten Chillens. Das Programm umfasst aktuelle Streifen ebenso wie Klassiker und Arthouse-Produktionen. Dabei sitzen Sie auf einer großzügigen Freitreppe mit 600 Plätzen und gemütlichen Lounge Specials.

Rheinauhafen Köln
Openairkino_1.jpg
rheinauhafen.jpg
kinokoeln.jpg
Information
BAY
Telefon: 0221 541745
Website: koeln.openairkino.de
Anreise
Rheinauhaufen
Im Zollhafen
50678 Köln

Köln erreichen Sie mit den Linien RE 7 und RB 48.

Straßenbahn: Mit der Linie 15 oder 16 bis Ubierring. Danach benötigen Sie noch ca. 3 Minuten zu Fuß.


Zurück