Aktion Lichtblicke

National Express unterstützt die Aktion Lichtblicke:
Mit der Helfe-Elfe Lisa waren wir in unseren Zügen unterwegs und verteilten süße Überraschungen.

Fahrplanauskunft

Helfe-Elfe unterwegs in der RB 48 für die Aktion „Lichtblicke”

 

Freudiger Besuch vom Nordpol! Der Weihnachtsmann und RADIO RSG sandten uns Unterstützung für die Aktion Lichtblicke. Die Helfe-Elfe Lisa war angereist und verteilte am 20. Dezember 2016 in der Linie RB 48 (Rhein-Wupper-Bahn) sowohl Süßes als auch den aktuellen Taschenfahrplan von National Express.

Bei den Fahrgästen kam die Unterstützung der Helfe-Elfe von RADIO RSG sehr gut an. Den wohlverdienten Elfenlohn in Höhe von 1.000 EUR überwies National Express am Ende der Aktion auf das Spendenkonto der Aktion Lichtblicke.

„Wir unterstützen die Aktion Lichtblicke gerne, weil wir uns als starken Partner in der Region verstehen. Gerade Kinder und Jugendliche, die in Not geraten sind, verdienen unsere Hilfe. Das Geld wird dabei helfen, die Not vieler Familien in Nordrhein-Westfalen zu lindern. ”, erläutert Marcel Winter, Leiter Marketing, Verwaltung und Vertrieb von National Express.

Aber auch Partner von National Express unterstützten die Aktion von ganzem Herzen. So übernahm die Agentur Heimrich & Hannot in Köln, die grafische und textliche Umsetzung auf der National Express Webseite zugunsten der Aktion. Die O-TON Call Center Services GmbH aus Dortmund unterstützte das Vorhaben mit einem Betrag von 250 EUR.


Information zur Aktion Lichtblicke

Die Aktion Lichtblicke e.V. wurde 1998 ins Leben gerufen und ist eine gemeinsame Spendenaktion der radio NRW GmbH, des Verbandes Lokaler Rundfunk (VLR) für die 45 Lokalradios in NRW, der kirchlichen Hilfswerke Diakonie und Caritas in Nordrhein-Westfalen. Unter der Schirmherrschaft von Udo Kraft, Ehemann der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin, wird mit der Spendenaktion Lichtblicke Not leidenden Kindern und Familien in NRW schnell geholfen. Besondere Berücksichtigung bei dieser Spenden-Kampagne finden Familien, die in eine aussichtslose Misere geraten sind und dringend finanzielle Unterstützung benötigen, um ihren Lebensalltag meistern zu können. Die Aktion Lichtblicke e.V. trägt das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstitutes für soziale Fragen (DZI).

Weitere Infos unter www.lichtblicke.de

 

lichtblicke-1.jpg
lichtblicke-2 Kopie.jpg
lichtblicke-3.jpg
lichtblicke-4 Kopie.jpg
lichtblicke-7 Kopie.jpg
lichtblicke_slider_ NX.jpg